Schifffahrt und Umwelt? Ja klar!

"…Unser Ziel ist es, die Luftverschmutzung zu reduzieren, Ressourcen verantwortungsvoll zu nutzen und Schäden an der Umwelt zu vermeiden…" (Auszug aus dem Firmenkodex)

Umweltschutz hat in der EMS-Fehn-Group einen hohen Stellenwert und wir suchen ständig nach Wegen, um noch besser zu werden

Jüngstes Beispiel für unser Engagement für die Umwelt ist „Fehn Pollux”, hier unterwegs nach Kiel. Das Schiff gehört zu unserer Flotte und ist mit dem EcoFlettner ausgerüstet. Dieser Prototyp eines innovativen Segelantriebs ist seit mehr als einem Jahr in Betrieb und sorgt dafür, dass unser Schiff deutlich weniger Treibstoff braucht und somit weniger schädliche Abgase erzeugt.